Home
Bücher
Buch Titel
Buch Bestellung
Leseprobe
AeroLit Service
Zeitzeuge
Kontakt
Impressum
AGBs

Lutz Freundt

MAUERFLIEGER

Flughafen Tempelhof und Berlin-Luftkorridore 1945-1990

  • Format 21 x 20 cm, Festeinband, stabile Fadenbindung
  • 168 Seiten, 300 Abbildungen u. Illustrationen
  • ISBN 3-935525-05-2
  • Ausverkauft!

Chronik und Bilddokumente – 300 Fotografien, Illustrationen und Erläuterungen wagen einen Rückblick. Am 3. Oktober 1990 endete nach 45 Jahren ein bedeutender Zeitabschnitt im Luftverkehr Berlins. Plötzlich, nach politischem Tauwetter und atemberaubenden Verhandlungen, war der Flugverkehr von und nach West-Berlin sowie zum Flugplatz Schönefeld in der ehemaligen DDR »frei«. Auch die »Luftkorridore« der Alliierten hatten sich in Luft aufgelöst. Aus dem bis dahin vom US-Militär kontrollierten TEMPELHOF CENTRAL AIRPORT war praktisch über Nacht ein deutscher Verkehrsflughafen entstanden. MAUERFLIEGER schildert die vergangenen Kontrapunkte und Begebenheiten.

Bestellen